w1000w

Der Verlauf und die empfohlenen Dosierungen von Parabolan

Um Parabolan richtig einzunehmen, ist es besser, einen Spezialisten oder zumindest einen erfahrenen Sportler zu konsultieren, der dieses Medikament schon oft verwendet hat. Als optimale Dosierung gelten 100-300 mg, die einmal pro Woche gefunden wird. Einige Bodybuilder können zweimal pro Woche oder sogar täglich injizieren, wenn Trenbolon mit anderen Steroiden kombiniert wird.

Da die Einnahme von Parabolan die körpereigene Testosteronproduktion unterdrückt, ist es bereits in der zweiten Kurswoche besser, es mit Gonadotropin zu kombinieren. Die Dosierung des letzteren beträgt 500-1000 mg.

Um die Wirkung zu verstärken, kann Trenbolon mit anderen Medikamenten kombiniert werden. Für diesen Zweck ist jedes Esterderivat des Testosterons geeignet, wie Entanat oder Cypionat. Außerdem ist eine Kombination mit Boldenon, Winstrol und Oxandrolone möglich. Die Kombination mit Clenbuterol und Ephedrin wird nicht empfohlen.

Die Einnahme von Parabolan sollte 8 Wochen nicht überschreiten. Je nach Intensität der Injektionen kann die Dauer verkürzt werden. Denken Sie daran, dass Trenbolon trotz seiner vielen Vorteile giftig ist.

3185717ca3c93f6cf15837a4aa6c82a4